Wie sieht eine erfolgreiche B2B-Kommunikation auf LinkedIn, Wikipedia und Instagram im neuen Jahrzehnt aus? Was leistet Marketing Automation? Und wie steuere ich meine eigene B2B-Marke? Diese und viele weitere Fragen stehen im Mittelpunkt unseres b2b content camps am 7. Mai 2020 auf dem Schloss Montabaur. Dabei diskutieren Agenturprofis unterschiedlicher Disziplinen mit Fachbesuchern aus Marketing und Kommunikation.

Die Themen

Weitere Themen des Barcamps sind bspw. Podcasts, Change Communications und Brandmonitoring. Die Bandbreite dieser Themen zeigt: Die Anforderungen an überzeugenden Content und eine erfolgreiche Kommunikation steigen ständig. Wer diese Veränderungen in seinem Content Marketing umsetzt und nicht starr an überholten Mustern festhält, erhöht auch in Zukunft seine Reichweite, generiert Leads und macht Interessenten zu Kunden.

Die Website

Hier stellen wir die verschiedenen Sessions und die eingeladenen Referenten vor. Außerdem gibt es zahlreiche nützliche Informationen rund um das b2b content camp. Lassen Sie sich überzeugen – wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Der Veranstalter

Veranstaltet wird das Camp von additiv pr, einer inhabergeführten PR-Agentur für Industriekommunikation. Mit Leidenschaft kümmern wir uns um Content Marketing sowie Fachpressearbeit und behalten dabei stets die Trends in Logistik, Maschinenbau und Stahl im Blick. Auf unserem Barcamp möchten wir Sie über neueste Entwicklungen in diesen Branchen informieren: Erfahrene Referenten treffen hier auf Kommunikationsverantwortliche aus B2B-Unternehmen.